Skip to main content

AmazonBasics Reißwolf

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: November 17, 2017 10:15 pm
Hersteller
ModellAmazonBasics
Gewicht5,76 kg
Sicherheitsstufe3
Besonderheit

Kreuzschnitt
Schreddert Alles
Advanced ShredSafe Sicherheit


Der AmazonBasics Reißwolf ist ganz und gar nicht Basics. Das Gerät überzeugt mit einem Kreuzschnitt von 10 – 12 Blatt Papier. Das Eigengewicht beträgt 6 Kilogramm und hat einen großen Auffangbehälter von 21 Liter. Hier kann also viel geschreddert werden, zu einem Amazon Preis im Internet von 50 Euro.

Hohe Qualität beim AmazonBasics

Die Maße betragen 22,6 x 31,7 x 39,8 cm und der Auffangbehälter ist also praktisch, platzsparend trotz 21 Liter Fassungsvermögen untergebracht. Es gibt einen separaten Einzugsschlitz für Kreditkarten.

AmazonBasics Reißwolf

AmazonBasics Reißwolf

Gute Ausstattung

Erstklassige Qualität bietet Amazon mit diesem Papierschredder an. Bis zu 12 Blatt normales Kopierpapier schreddert das Gerät in einem Vorgang. Kreditkarten und CDs sind jedoch einzeln zu schreddern. Sogar Büroklammern können mühelos zerschnitten werden. CDs werden in vier Teile geschreddert. Die Schnipselgröße entspricht also nicht unbedingt einer guten Sicherheitsstufe. Daher ist das Gerät eher für den Haushalt geeignet. Die Schnipselgröße nach dem Partikelschnitt betragen 5,6 x 55 mm. Eine extra Zufuhr für Kreditkarten gibt es nicht. Auch wenn der Aktenvernichter durchaus gefräßig ist, braucht das Gerät im Vergleich zu anderen einen längeren Schutzstopp. Dieser kann bis zu 30 Minuten betragen. Wegen der großen Schnipselgröße, ist er eher nicht für sensible Unterlagen geeignet.

Super vielseitig

Praktisch ist die sinnvolle, sparsame Verpackung. Ökologisch und ökonomisch wird auf unnötigen Schnickschnack wie Kabelbinder verzichtet. Schön und klar und eindeutig sind auch die Warn- und Bedienungselemente. Negativ ist eher die fehlende Trennung von Papier und Plastik.

Praktisch ist das Sichtfenster vom AmazonBasics Papierschredder, sodass man leicht den Füllstand sehen kann. Damit ist das Gerät im Vergleich zu anderen Vergleichgeräten eindeutig im Vorteil. Das Schneidwerk muss genau passend auf dem Auffangeimer aufgesetzt werden. Steht das Gerät nicht korrekt, verhindern Schutzvorrichtungen den Gebrauch. Bei den Vergleich kam das Gerät auf unterschiedliche Schnittleistungen. Einige schafften 80 Blatt Papier in drei Minuten. Bei einigen Einzügen schaffte das Gerät nur 7 – 8 Blatt Papier und nur drei Schreddervorgänge.

Wichtige Produkteigenschaften

  • Kann bis zu 12 Blatt Papier gleichzeitig zerstören
  • Plastikkarten und CD’s sind kein problem
  • Großer Papierbehälter
  • Automatische Abschaltung bei Fremdobjekte
  • 73dB max Geräuschentwicklung

Fazit zum Reißwolf

Der AmazonBasics Reißwolf ist absolut vielseitig. Das große Fassungsvermögen von insgesamt 21 Liter beeindruckt doch sehr. Ebenso ist das AmazonBasics eine echte Kraftmaschine. Der günstige Preis macht diesen Reißwolf zu einer Empfehlung! Wer auf der Suche nach einem Preis-Leistungs-Sieger ist, muss bei diesem Papierschredder Modell zuschlagen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: November 17, 2017 10:15 pm